BW-Finale VR-Talentiade-CUP 2017: Ravensburg erfolgreich

Bei der dritten Auflage des baden-württembergischen Finale im VR-Talentiade-CUP am vergangen Samstag, 11. März in Bräunlingen (Südbaden) zeigten alle wfv-Mannschaften hervorragende Leistungen. Das Starterfeld bestand bei den D-Junioren aus den vier besten Teams des wfv und je zwei Mannschaften aus Baden und Südbaden. Bei den D-Juniorinnen stellten bfv und SBFV jeweils einen Teilnehmer, der wfv verfügte über zwei Startplätze. Die wfv-Starterplätze wurden beim Landesfinale des VR-Talentiade-CUP am 19.11.2016 in Ellwangen ermittelt.

 

Bei den D-Junioren kamen drei der vier Halbfinalisten aus Württemberg:

Vorrundengruppe A:

Der FV Ravensburg konnte sich in der letzten Spielminute durch den 1:1-Ausgleichstreffer gegen den SV Zimmern für das Halbfinale qualifizieren. Der SV Zimmern belegte nach diesem Spiel den 4. Platz in der Gruppe.

 

Vorrundengruppe B:

Die beiden wfv-Vertreter 1. FC Eislingen und VfB Stuttgart konnten sich souverän für das Halbfinale qualifizieren.

 

Halbfinale:

Im ersten Halbfinale trafen der Karlsruher SC und der VfB Stuttgart aufeinander. In einem heiß umkämpften Spiel gewannen die Badener am Ende knapp mit 2:1 und zogen somit ins Endspiel ein.

Das zweite Halbfinale gewann der FV Ravensburg mit 2:0 gegen die Überraschungsmannschaft aus der Vorrunde, den 1. FC Eislingen mit 2:0.

 

Endspiel: Karlsruher SC gegen den FV Ravensburg

Bereits in der 2. Spielminute konnten die Badener die 1:0-Führung erzielen. Die Oberschwaben ließen sich davon jedoch nicht beeindrucken und glichen in der 5. Spielminute aus. In der Folgezeit verlief das Endspiel ausgeglichen. Auch nach der regulären Spielzeit von 12 Minuten stand es 1:1-Unentschieden. Somit musste ein 6-Meter-Schießen die Entscheidung bringen. Hier behielten die Ravensburger die Nerven und gewannen den begehrten Titel.

 

Auch das Spiel um Platz 3 musste durch 6-Meter-Schießen entschieden werden. Hier setzte sich der VfB Stuttgart mit 4:3 gegen den 1. FC Eislingen durch. Der vierte wfv-Vertreter SV Zimmern belegte nach einer 0:2-Niederlage gegen die Spvgg Neckarelz, ebenfalls im 6-Meter-Schießen, den achten Platz. Alle Ergebnisse der D-Junioren finden Sie hier.

 

D-Juniorinnen:

Der FC Ellwangen und die TSG Backnang vertraten bei den D-Juniorinnen den wfv. Beide Mannschaften präsentierten sich in dem starken 4er-Teilnehmerfeld von ihrer besten Seite. Lautstark angefeuert von zahlreichen Fans erreichten die Mädels des FC Ellwangen den hervorragenden 2. Tabellenplatz. Knapp dahinter belegte die TSG Backnang den 3. Platz nach der Vorrunde. Im Endspiel trafen die Ellwangerinnen auf die TSG Hoffenheim. Die Badenerinnen zeigten bereits in der Vorrunde hochklassigen Hallenfußball und ließen auch im Endspiel "nichts anbrennen". Am Ende holte die TSG Hoffenheim durch einen 4:0-Endspielsieg gegen den FC Ellwangen verdient den Turniersieg. Die TSG Backnang gewann das Spiel um Platz 3 mit 3:1 nach 6-Meter-Schießen gegen den SV Ebnet aus Südbaden und sicherte sich somit den 3. Platz. Alle Ergebnisse der D-Juniorinnen finden Sie hier.

 

Die Siegerehrung wurde von Vertretern des Baden-Württembergischen Genossenschaftsverbands (Sponsor) sowie von den drei Verbandsjugendleitern Michael Supper (Württemberg), Kai Schmitt (Südaben) und Rouven Ettner (Baden) durchgeführt. Neben den Spielerinnen und Spieler für die faire Spielweise wurde auch dem Ausrichter FC Bräunlingen für die ausgezeichnete Organisation des BW-Finales sowie den Schiedsrichtern für die hervorragende Leitung der Spiele gedankt. 

 

Die Volksbanken Raiffeisenbanken unterstützen die drei Fußballlandesverbände im Rahmen der VR-Talentiade (weitere Informationen zur VR-Talentiade hier) schon viele Jahre in der Talentförderung. Der VR-Talentiade-CUP für D-Juniorinnen und D-Junioren hat in Württemberg schon viele Jahre einen festen Platz im Rahmenterminkalender. Rund 1.200 Mannschaften mit ca. 13.000 Teilnehmern beteiligten sich in Württemberg in der Saison 2016/17 an diesem beliebten Wettbewerb.

D-Juniorinnen FC Ellwangen und D-Junioren FV Ravensburg
D-Junioren SV Zimmern
D-Junioren 1. FC Eislingen
D-Junioren FV Ravensburg
D-Junioren VfB Stuttgart
D-Juniorinnen FC Ellwangen
D-Juniorinnen TSG Backnang